Spende von Rechtsanwalt Sven Klinger für Entspannungsraum im „Deja vu“

Für den neuen Entspannungsraum im AWO Treffpunkt „Deja vu“ wurden heute 4 neue  und gemütliche Sitzsäcke von Rechtsanwalt Sven Klinger übergeben. Große Freude bei den Kindern der AWO Sommerferienspiele „Schweriner Talente – Kids auf Spurensuche“ welche die neuen Sitzelemente als erstes einweihen konnten. Als Dankeschön malten die Kinder für die 200 Euro Spende ein Plakat mit ihren Handabdrücken. Nach der Fertigstellung in wenigen Wochen wird der gemütliche Raum mit seiner entspannten Atmosphäre offiziell an alle Kinder-und Jugendlichen übergeben.

Zurück

  Nebenan in Afrika Logo Kita Sa Planera/Santa Maria  
  Stiftung Horizonte