One apple a day

Jedes Jahr im Herbst besuchen die Kinder der Kita Pippi Langstrumpf die Mosterei in Rehna, um sich mit frischen Säften einzudecken. Damit es sich so richtig lohnt, bringen - neben der Hofeigenen Ernte - auch die Eltern Äpfel vorbei und so kamen fast 300 kg des Gesundmachers zusammen. In der Mosterei angekommen, wurden die Äpfel gewogen und danach durften die Kinder sich 25 Liter Saft aus verschiedenen Früchten aussuchen. Gleich vor Ort wurde fleißig probiert und gemeinsam entschieden, welcher Saft es werden sollte, bevor es wieder in die Kita ging, wo dann alle Kinder noch einmal eine Saftprobe genossen.

Zurück

  Stiftung Horizonte    Nebenan in Afrika  

 

  Stiftung Horizonte