Ausflug nach Rövershagen

Karls Erdbeerhof: Ein beliebtes Ausflugsziel für Jung und Alt

Die Hausdamen des Betreuten Wohnens mit Service im Alter organisieren für ihre Bewohner immer mal wieder Tagesfahrten zu schönen Orten in Mecklenburg-Vorpommern. Viele Bewohner dieser Seniorenwohnanlagen verreisen gern und oft, aber einige trauen sich dies aufgrund ihres Alters nicht mehr allein zu, weshalb diese gemeinsamen Tagesfahrten bei den Senioren sehr beliebt sind. Außerdem ist es in einer Gruppe um einiges schöner, man kann seine Eindrücke und Erlebnisse mit anderen teilen und hat gemeinsam Spaß.
Im Juni ging die Fahrt zu Karls Erdbeerhof nach Rövershagen und trotz Regenwetters machte man sich auf den Weg. In kleinen Gruppen erkundeten die Senioren das Gelände und die Attraktionen. Für viele waren die Manufakturen vor Ort am interessantesten. Ob Marmelade, Brot, Bonbons, Wurst oder Kaffee, dort kommen alle Produkte aus hauseigener Herstellung. Es gab 1000 Kleinigkeiten zu entdecken und natürlich auch zu erstehen. Zwischendurch stärkte man sich mit Kaffee und Kuchen oder etwas Herzhaften aus dem reichhaltigen Angebot der Hofküche.
Am frühen Nachmittag ging es dann gut gelaunt, gestärkt und mit Einkäufen bepackt wieder auf den Heimweg. Auf der Heimfahrt wurde viel geplaudert und gelacht und in einem Punkt waren sich alle einig. Trotz Regen war es ein schöner und lohnenswerter Tag und die Senioren freue sich schon auf den nächsten Ausflug.

Zurück

  Nebenan in Afrika Logo Kita Sa Planera/Santa Maria  
  Stiftung Horizonte