"Mutter-Kind-Kur" - Sie fühlen sich kurbedürftig - und nun?

Kursort: „Bleicher Ufer“, Brunnenstraße 34, 19053 Schwerin
Dozent: Regine Siedelberg (Dipl. Sozialpädagogin)
Kurszeit: Mittwoch, 02.02.2022, 17.00 - 18.30 Uhr
Anmeldung: Anmeldung ist erforderlich bis eine Woche vor dem Veranstaltungstermin.
Gebühr: Spende erbeten

 

Ihr Akku ist leer. Sie fühlen sich erschöpft, überfordert, haben das Gefühl, nur noch für Ihre Familie zu funktionieren. In dieser Gesprächsrunde erfahren
Sie, wie erschöpfte Mütter oder Väter in Erziehungsverantwortung für sich (und ihre Kinder) einen Antrag auf eine entsprechende Maßnahme „Mutter-
Kind-Kur“ an ihre Krankenkasse stellen können.

Zurück