"Babytalk" mit Handzeichen!

Kursort: „Bleicher Ufer“, Brunnenstraße 34, 19053 Schwerin
Dozent: Frau Katrin Mönter
Kurszeit: Mittwoch, 16.03.2022, 17.00 - 18.30 Uhr
Anmeldung: Anmeldung ist erforderlich bis eine Woche vor dem Veranstaltungstermin.
Gebühr: Spende erbeten

 

Lange bevor sich Kinder lautsprachlich äußern können, kommt es ganz selbständig zur Kommunikation. Über Mimik und Gestik. Die Kinder zeigen auf Dinge, öffnen und schließen die Faust, wenn sie etwas haben wollen und winken zur Begrüßung bzw. zum Abschied. Hier finden auch die Lautsprache unterstützenden Gebärden ihren Ansatz. Aber wirkt sich der Einsatz wirklich positiv auf die kindliche Sprachentwicklung aus oder wird die Lautsprache dadurch eher gehemmt? Ich möchte ihnen spielerische Möglichkeiten zum Einsatz von unterstützenden Gebärden aufzeigen und gemeinsam mit Ihnen über Vor- und Nachteile sprechen.

Zurück