Wunschgroßeltern im Familiencafé!

Die eigenen Eltern sind nicht in der Nähe, Partner und Freunde müssen arbeiten und das Bedürfnis nach 2 Stunden Ruhe, einem heißen Bad oder längst aufgeschobene Dinge endlich zu erledigen, wächst? Dafür gibt es zwei Möglichkeiten: Zurückstecken und weiterhin aufschieben oder die Hilfe der Wunschgroßeltern in Anspruch nehmen! Dem Seniorenbüro Schwerin stehen Leihomas und Leihopas zur Verfügung. Über das Seniorenbüro kann Kontakt zu den Ehrenamtlichen hergestellt und bei Bedarf ein wöchentlicher Termin zum gemeinsamen spielen mit den Kindern vereinbart werden, um die Eltern zu entlasten. Wie genau das geht und was eine Wunschoma alles leistet, könnt ihr am 07.06.2017 um 15:00 im Familiencafé der AWO Familienbildungsstätte (Brunnenstraße 34) erfahren. Bis 17:00  ist eine Wunschoma vor Ort, die gerne alle Fragen beantwortet.

Was: Wunschoma im Familiencafé
Wo: Familienbildungsstätte, Brunnenstraße 34
Wann: 07.06.2017; 15:00-17:00

Zurück