Weihnachtsbäckerei im Feriendorf

Jedes Jahr im Dezember treffen sich die Kolleginnen und Kollegen des Feriendorfes zum gemeinsamen Kekse backen. Ob Küche, Reinigung, Rezeption oder auch ehemalige Mitarbeiter*innen, alle kommen hier zusammen und starten ihre eigene kleine Weihnachtsbäckerei. Bei Musik und Glühwein werden alte und neue Rezepte ausgetauscht und ausprobiert und am Ende entsteht immer ein bemerkenswertes Kekssammelsurium. Während die Bleche in den Ofen wandern wird viel gelacht und hier und da schon mal probiert. Nach so viel Zuckergenuss schmeckt die Bratwurst vom Grill, die auch schon Tradition hat, dann doppelt gut.

Zurück