Junge Mütter WG lädt ein

Wenn eine neue Einrichtung eröffnet wird, gehört es bei uns fast schon zum guten Ton, auch eine kleine Eröffnungsparty zu geben, um den Kolleg*innen aus unseren vielen anderen Einrichtungen und Diensten die Gelegenheit zu geben, zu gratulieren und sich umzuschauen. Am 25. Januar luden die Kolleginnen der Jungen Mütter WG zu ihrer Eröffnungsfeier ein und es dauerte gar nicht lange, bis die Räumlichkeiten mit vielen Gratulanten und fröhlichem Stimmengewirr gefüllt waren. Auch Axel Mielke, Geschäftsführer, Bernd Sievers, Vorstandsvorsitzender, Ulrike Seemann-Katz und Albert Olomek, Vorstandsmitglieder, ließen es sich nicht nehmen und schauten vorbei. Bei Kaffee und Kuchen saß man in gemütlicher Runde zusammen oder ließ sich vom Team der WG die Räume zeigen und das Konzept erklären. Wer mehr zur Jungen Mütter WG erfahren möchte, kann dies in der Dezemberausgabe unserer Vereinszeitung nachlesen.

Zurück