Ferien in Kühlungsborn

Wir, die Wohnform für Alleinerziehende aus dem Bereich HzE-HzL, hatten eine wundervolle Ferienfahrt. Wir waren mit den Müttern und Kindern unserer Einrichtung vier Nächte und fünf Tage in Kühlungsborn. Dort konnten sich die jungen Mütter super erholen und auch mal die Seele baumeln lassen. Sandburgen bauen am Strand, planschen in der Ostsee, eine Fahrt mit der Molli und toben auf einem riesigen Spielplatz standen ganz oben auf der To-Do-Liste, die wir erfolgreich absolviert haben. Unsere Highlights waren die Abende, an denen wir alle gemütlich zusammen saßen und über Gott und die Welt erzählt haben. Die Mütter würden sich riesig freuen, wenn sie nächstes Jahr wieder zusammen Ferien machen können.

Zurück