Eine Reise durch die Lewitz

Am 18. Mai machten sich unsere Bewohner*innen der Seniorenwohnanlagen auf eine Fahrt durch die schöne Lewitz. Auf dieser Rundfahrt wurden sie vom Lewitz-Ranger, Ralf Ottmann, begleitet. Er erklärte den Senioren alles Wissenswerte über diese schöne Landschaft, wie Moore entstehen, welche Tiere hier leben und vieles mehr. Nach der ca. 2 stündigen Fahrt stillten die Reisenden in der Gaststätte „Zur Schleuse“ in Garwitz mit einem exzellenten Spargelessen ihren Hunger. Danach ging die Reise weiter zum Pingelhof.  Der Pingelhof ist der älteste Bauernhof Mecklenburgs im idyllischen Alt Damerow am Rande der Lewitz mit einem bäuerlichen Kulturschatz.  Wer wollte, konnte hier eine kleine Zeitreise machen und die Gerätschaften aus längst vergangenen Tagen bewundern. Anschließend machte man sich auf den Weg zum Kaffee trinken nach Wöbbelin zum Hof Denissen, schließlich macht so viel Wissen durstig. Nach einer kleinen Stärkung hatten alle noch Gelegenheit, sich im hauseigenen Hofladen mit frischen Lebensmitteln aus der Region einzudecken. Danach ging es wieder auf den Heimweg und für die Senioren endete ein erlebnisreicher und sehr schöner Tag.

Zurück