10-jähriges Jubiläum der Demenz Wohngemeinschaft

Die Demenz WG der Leninstraße in Parchim feierte in diesem Sommer ihr 10-jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass planten die Mitarbeiterinnen gemeinsam mit den Bewohnern dieser WG und ihren Angehörigen einen Ausflug nach Schwerin. Mit einem Bus vom Reisedienst ging die Fahrt zuerst einmal zur Weißen Flotte und dann mit dem Schiff hinaus auf den Schweriner See. Da die Mieter*innen der Demenz WG nicht mehr so gut zu Fuß sind und um möglichst viel von der Stadt zu sehen, stieg man nach der Bootstour in den Petermännchen Express um. Hier erfuhren die Fahrgäste nicht nur viel Wissenswertes über die Stadt Schwerin, das Petermännchen setzte die kleine Reisegruppe ebenso am letzten Programmpunkt des Tages ab, im Freilichtmuseum in Mueß. Im Museum hatten dann alle individuell Zeit, um sich umzuschauen oder im Museumscafé bei einem Kaffee das tolle Ambiente zu genießen. Es war ein toller Tag für alle Beteiligten.

Zurück