Dem Täter auf der Spur

Am 2. März waren wieder 15 Krimifreunde dem Täter auf der Spur. Dieses Angebot des AWO Kreisverbandes unter der Regie von Bernd Sievers, Vorstandsvorsitzender, erfreut sich nach wie vor großer Beliebtheit. Im gemütlichen Ambiente der KostBar in Schwerin bei Antipasti und einem Glas Wein oder einem Bierchen genoss man einen gemeinsamen Abend und ließ den Streß des Alltags hinter sich. Der Termin für den nächsten Täter-Abend steht auch schon fest. Wir treffen uns am 30. März um 19 Uhr in der KostBar. Interessierte können sich gern unter verbandsreferent@awo-schwerin.de dazu anmelden. Der Unkostenbeitrag pro Person beträgt 5 Euro und Mitglieder der AWO zahlen 3 Euro.

Zurück