Kurstitel: 1.2.1. Rückbildungsgymnastik
Kursbeschreibung: In diesem Kurs werden Sie wieder fi t nach der Geburt. Unter Anleitung einer Hebamme lernen Sie die sanfte und gezielte Unterstützung der natürlichen Rückbildung und Übungen zur Wiederherstellung des Gleichgewichts zwischen Beckenboden und Bauchmuskulatur kennen. Gezielte Gymnastik stabilisiert das beanspruchte Gewebe und der Beckenboden wird gestärkt. Babys können selbstverständlich mitgebracht und vor Ort versorgt werden. (Beginn frühestens 8 Wochen nach der Entbindung)
Kursdauer: 8 x 1,25 Stunden
Kursort: "Bleicher Ufer", Brunnenstr. 34
Kurszeit: mittwochs, 9.30 Uhr | donnerstags, 11.00 Uhr | freitags, 9.30 Uhr | je nach Beginn, bleibt der Wochentag gleich!
Kursnummer
und -termine:
036 – 06.09.2017, Mi
037 – 05.10.2017, Do
038 – 20.10.2017, Fr
039 – 15.11.2017, Mi
040 – 04.01.2018, Do
041 – 19.01.2018, Fr
042 – 31.01.2018, Mi
043 – 08.03.2018, Do
044 – 23.03.2018, Fr
045 – 04.04.2018, Mi
046 – 17.05.2018, Do
047 – 01.06.2018, Fr
048 – 06.06.2018, Mi
049 – 19.07.2018, Do
050 – 03.08.2018, Fr


Kursgebühr: 68,00 Euro (gesetzliche Krankenversicherung) (Preisänderungen sind laut Hebammengebührenverordnung MV im Laufe des Kursjahres möglich)
Bemerkung: Wichtig ist eine regelmäßige und kontinuierliche Teilnahme am Kurs, da Ausfallzeiten von den Krankenkassen nicht übernommen werden und den Versicherten persönlich in Rechnung gestellt werden.

Informationen zur Abrechnung:
Rückbildungsgymnastik ist laut Hebammengebührenordnung eine Leistung der Krankenkassen, wenn Sie innerhalb der ersten 9 Monate nach der Geburt des Kindes den Kurs beenden. Je nach Verfahrensweise der Krankenkassen rechnen wir den Kurs direkt mit ihrer Krankenversicherung ab oder stellen den Teilnehmerinnen die Kosten in Rechnung, die sie sich dann von Ihrer Kasse zurückerstatten lassen können. Bitte bringen Sie zur ersten Kursstunde Ihre Krankenversicherungskarte mit! Privatversicherte erhalten die Rechnung laut Hebammengebührenverordnung MV.